Samstag, 6. Juni 2015

[TAG] Reader Problems


Alohaa meine Bücherwürmchen!

Ich wurde nach langer Zeit mal wieder getaggt - dieses Mal von der lieben Ilona von Ilys Bücherblog. Da ich schon länger nicht mehr getaggt wurde - und weil ich den TAG toll finde, möchte ich natürlich mit machen :P

Mit den folgenden 11 Fragen werden viele Blogger im Laufe ihrer Lesesucht konfrontiert:


1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SuB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?
Mooah, was eine Frage! Und das gleich zu Beginn :D
Ich würde nach meinem Bauchgefühl entscheiden - die Bücher, die mich momentan am meisten interessieren würden, würde ich dann auch lesen :)
Meistens sind das Neuerscheinungen oder Bücher, die schon lange auf meiner Wunschliste stehen :P
Aber natürlich würde ich mir bei einem so hohen SuB ein Kaufverbot geben! :D

2. Du bist halb durch ein Buch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden?
Ich gebe es zu, bis vor ein paar Wochen habe ich noch NIE ein Buch abgebrochen!
Ich habe tapfer bis zum Schluss durchgehalten und jedes Buch beendet. 

Doch nun habe ich bereits zwei Bücher, die ich abgebrochen habe! *schock*
Ich komme einfach in die beiden Geschichten nicht rein und daher möchte ich mich nicht weiterhin dazu zwingen. Vielleicht gebe ich den beiden Büchern irgendwann einmal wieder eine Chance :)

3. Das Ende des Jahres naht und du bist soo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen und doch so weit entfernt... Versuchst du aufzuholen und wenn ja, wie?
Ich würde (je nach dem, wie lange ich noch Zeit hätte) zu versuchen mein Ziel zu schaffen :)
Wäre der Zeitraum jedoch knapp und die Anzahl der zu lesenden Büchern zu hoch, würde ich versuchen möglichst nahe an mein Ziel zu kommen :)


4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN.EINFACH.NICHT.ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um?
Puh, zum Glück ist mir das bisher noch nicht passiert!
Da kommt es schon eher, dass eine Reihe plötzlich nur noch als Taschenbuch weiter veröffentlicht wird (like Throne of Glass >.<). 


Jedoch würde ich vermutlich einen Blogbeitrag schreiben und in diesem meiner Wut Luft machen :D

5. Jeder - aber auch absolut JEDER! - liiiieebt ein Buch, dass du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus? Wer versteht dieses Gefühl?
Definitiv meine Leser und alle anderen Blogger!
Es kann ja schließlich nicht JEDER das gleiche Buch mögen - immerhin sind die Buchgeschmäcker soo unterschiedlich :)


6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen - in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?
Ohje, da mir das bisher noch nicht (in der Öffentlichkeit) passiert ist, kann ich dazu leider überhaupt nichts sagen :D
Ich glaube, es käme ganz auf die Situation an :)


7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen - aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst du eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung? Heulst frustriert?
Was eine lange Frage xD
Ich lese bei Fortsetzungen grundsätzlich die letzten paar Kapitel erneut - oder auch mal das ganze Buch, wenn es schon 2 Jahre her ist. Oft lese ich mir auch nochmal meine Rezension durch, das hilft mir alles :)

8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn dich jemand darum bittet?
Ich sage klipp und klar die Wahrheit.
Ich habe vor knapp 5 Jahren(!) meine ersten vier Harry Potter Bände und den ersten Eragon verliehen und immer noch(!) nicht! Obwohl ich ständig daran erinnere... 
Da ich das ziemlich ätzend finde, rücke ich seither keines meiner Bücher mehr raus. 
Ich sage der Person natürlich warum und meistens verstehen sie das auch :)

9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen durchtbaren Zustand?
Ohje xD
Ich beginne bei einer Leselaute nicht mal fünf Bücher! Beginne ich ein Buch und merke, dass ich nicht voran komme, obwohl mir die Story gefällt, lege ich das Buch beiseite und gönne mir eine Lesepause. 

Irgendwann greife ich von selbst nach dem Buch und lese es ruck zuck weiter :)

Ganz wichtig bei einer Leseflaute ist, dass man sich nicht dazu zwingt zu Lesen! Gönnt euch eine kleine Pause von euren Büchern und beschäftigt euch mit anderen Dingen - zeichnen, schreiben oder sonstigem :)

10. Es gibt diesen Monat so viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst - wie viele davon kaufst du tatsächlich?
Hmm...
Ich kaufe meistens nur die Bücher, die mich auch wirklich interessieren. Momentan sind es viele Fortsetzungen von Reihen, die ich begonnen habe :) 
Sind es aber wirklich mega viele, dann frage ich auch mal ein Rezensionsexemplar an :)

11. Tja, nun hast du sie gekauft und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen - wie lange sitzen sie jetzt wirklich auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?
Hehe eine gute Frage :D
Ehrlich? Eigentlich nicht lange. Ich habe Montag ein neues Buch bekommen und gleich begonnen. Meine neuen Bücher lese ich meistens zuerst - keine Ahnung warum :D
Aber sie sitzen höchstens zwei Wochen im Regal rum :)

Ich tagge folgende Blogger:
Nicoles Bücherwelt
Karins Kindle
Lines Bücherwelt
Chellush's Bücherwelt
Ela's Leselouge
Monica Amezaliwa




Kommentare :

  1. Huhu Nenya! Vielen lieben Dank fürs Taggen. Natürlich mache ich gerne mit!

    Lg, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessante Antworten, die du da gibst. Dann will ich doch auch mal versuchen, etwas zu schreiben. Link folgt, wenn ich erfolgreich war.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, und da ist er auch schon: http://amezaliwa.blogspot.de/2015/06/tag-reader-problems.html
      Ich habe mir erlaubt, die Grafik zu übernehmen.

      Löschen
    2. Huhu Moni :)

      Vielen lieben Dank fürs mitmachen! :)
      Die Grafik gehört zum Tag dazu, hatte ich vergessen dazu zu schreiben :)

      Liebste Grüße,
      Nenya

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nenya :)
      vielen Dank fürs Taggen! Da mache ich gern mit! Es hat Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten. Ich hoffe es ist ok, dass ich deine Grafik übernommen habe?

      Hier mein Beitrag: http://nicolesbuecherwelt.blogspot.de/2015/06/tag-1-reader-problems.html

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Huhu Nicole,

      hatte ich vergessen dazu zu schreiben, die Grafik gehört zum Tag dazu :)

      Danke, dass du mitgemacht hast! :)

      Liebe Grüße,
      Nenya

      Löschen
  4. Huhu! Hier findest du meine Antworten :)
    http://karinskindle.blogspot.de/2015/06/reader-problems.html

    Lg, Karin

    AntwortenLöschen