Montag, 8. Mai 2017

[Lesestatistik] April - Der April macht, was er will

Liebe Tintenleser,

es ist schon fast Mitte Mai und daher wird es Zeit für meine Lesestatistik für den April. Zuerst dachte ich, dass ich ihn diesen Monat einmal ausfallen lasse. Doch nachdem ich gesehen hatte, dass ich doch mehr Bücher gelesen hatte, als geglaubt, habe ich meinen Rückblick doch geschrieben.

Und hier ist er - mein Rückblick für den April:

Meine Lesestatistik für April:
  • Gelesene Bücher: 6 Stück
  • Gelesene Seiten: 2.286 Seiten
  • Gelesene Seiten pro Tag: 73,75 Seiten 
  • Neuzugänge: 7 Stück
   






Don't kiss Ray von Susanne Mischke
Dieses Buch durfte ich für eine Blogtour lesen und ich hatte zu Beginn ein paar Schwierigkeiten damit. Doch mit jeder Seite wurde das Buch besser und besser, wodurch ich positiv überrascht bin.

Fairies - Amethystviolett von Stefanie Diem
Liebe! Definitiv Liebe, denn diese Reihe verzaubert mich. Kaum angefangen konnte ich das Buch nicht mehr zur Seite legen. Ich war wieder mitten in der Welt der Fairies gefangen. Eine wunderschöne Geschichte, die es verdient hat, gelesen zu werden. Liest diese Reihe!

Der schwarze Thron - Die Schwestern von Kendare Blake
Ein Buch, von dem einige Blogger genervt sind. Die letzten fünf Wochen gab es eine große Bloggeraktion, an der ich auch teilgenommen habe. Ich muss gestehen, dass ich von diesem Buch positiv überrascht bin. Ich bin auf jeden Fall auf die Fortsetzung gespannt und welche Königin am Ende den Thron besteigen wird.

Bitter & Sweet - Verlorene Welt von Linea Harris
Die ersten beiden Bände dieser Reihe habe ich geliebt und umso mehr habe ich mich auf den dritten Teil gefreut. Und auch bei diesem Band konnte mich Autorin Linea Harris vollkommen überzeugen und für sich gewinnen. Einfach grandios!

Paper Princess - Die Versuchung und Paper Prince - Das Verlangen von Erin Watt
Zu Beginn war ich skeptisch, ob mir die Bücher gefallen könnten. Durch unseren Buchklub wurde ich dazu animiert, den ersten Band zu lesen. Und ich muss sagen, dass mich die Sucht ergriffen hat. Innerhalb von zwei Tagen habe ich beide Bücher verschlungen - aufgesaugt.




»Paper Princess« von Erin Watt

Ich liebe dieses Buch einfach! Ich liebe auch den zweiten Band 
»Paper Palace«, denn lange konnte mich keine Reihe mehr so bewegen. So ergreifen.

Ich bin dieser prickelnden und spannenden Liebesgeschichte zwischen Reed und Ella verfallen. Ach was sage ich, vor allem bin ich Reed verfallen!

Ich habe die Geschichte von Reed und Ella verschlungen und konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Zum Glück hatte ich gleich Band 02 Zuhause, denn diesen habe ich ebenfalls direkt verschlungen.

Ich liebe es! Ich liebe Reed und Ella!


Wie war euer Monat April? 
Gerne könnt ihr mir eure Monatsrückblicke in den Kommentaren hinterlassen. :)

1 Kommentar :

  1. Ich habe im April 8 Bücher gelesen, unter anderem auch Paper Princess/Prince und die waren bei mir auch Highlights.

    Don't kiss Ray ist bei mir im April eingezogen, das möchte ich auch ganz bald lesen. :) <3

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen