Freitag, 3. Februar 2017

[Lesestatistik] Januar

Liebe Tintenleser,

ein wundervoller erster Monat liegt hinter uns allen. Ich hoffe ihr hattet alle einen buchigen Start - ich auf jeden Fall kann mich nicht beschweren. Zwar habe ich nicht ganz so viele geschafft, wie erhofft, jedoch bin ich trotzdem zufrieden.

Neben den Büchern meiner Leseliste, habe ich auch andere Bücher geschafft - vor allem ein paar SuB-Leichen :D

Und natürlich kamen auch einige Neuzugänge dazu - einige kamen spontan dazu, andere standen ganz oben auf meiner Wunschliste. :)

Meine Lesestatistik für Januar:
  • Gelesene Bücher: 9 Stück
  • Gelesene Seiten: 3261 Seiten
  • Gelesene Seiten pro Tag: 101,09 Seiten 
  • Neuzugänge: 21 Stück
   






Fairies - Kristallblau von Stefanie Diem
Mein absolutes Monatshiglight! Ich habe dieses Buch verschlungen und es hat mich tagelang nicht mehr losgelassen. »Fairies - Kristallblau« ist eine Geschichte voller Zauber. Mit dem Auftakt ihrer neuen Buchreihe hat mich die Autorin voll und ganz für sich gewonnen. Dieses Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende verzaubert und in eine fremde Welt entführt. Einfach traumhaft!

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

Aschenkindel - Das wahre Märchen von Halo Summer
Eine ganze andere Cinderella Story, die mich wirklich überzeugen konnte. Ich muss zugeben, dass ich von diesem Buch etwas ganz Anderes erwartet hätte. Doch die Charaktere und die Welt von »Aschenkindel« haben mich in ihren Bann gezogen und überzeugt.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Eigentlich müsste ich nichts dazu sagen, aber: ICH LIEBE ES!
Das Drehbuch hat mir wieder einmal sehr gut gefallen und ich liebe es und habe es genossen in J.K. Rowlings Zauberwelt abzutauchen.

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

#bandstorys - Bitter Beats
Eine spannende Geschichte über Rockstars, das Leben und die große Liebe. Mit dem Auftakt ihrer Buchreihe #bandstorys hat mich die Autorin voll und ganz für sich gewonnen. Nun heißt es Warten auf den zweiten Band und die Frage »Wer ist MissMysterious«? Unglaublich, wie mich dieses Buch in seinen Bann gezogen hat! Ich bin mega gespannt auf den zweiten Band.

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

Let's Play - Verspieltes Herz von Jennifer Wolf
Mit »Let's Play - Verspieltes Herz« gelingt der Autorin Jennifer Wolf eine weitere gelungene Geschichte. Dieses Mal mit einer ernsten Thematik, die trotz des humorvollen Stils nicht untergeht. Gefühlvolle und authentische Charaktere, sowie ein packender Schreibstil runden dieses Buch ab.

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

Als die Bücher das Flüstern lernten von Felicitas Brandt
Mit »Als die Bücher flüstern lernten« gelingt Felicitas Brandt eine wundervolle Geschichte über Bücher. Ich wäre zu gerne selbst in eine Bücherwelt gesprungen - einfach traumhaft schön. Ich liebe dieses Buch!

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

Mythos Academy 3 - Frostherz von Jennifer Estep
Ursprünglich wollte ich dieses Reihe bereits im letzten Jahr fertig lesen, doch ich kam irgendwie so gar nicht dazu. Daher habe ich mir zum Ende des Monats den dritten Band geschnappt und weiter gelesen. Was soll ich sagen? Ich liebe es! Und wieder ärgere ich mich, dass ich so lange damit gewartet habe. Die letzten drei Bände werde ich definitiv zeitnah lesen!

Secret Fire - Die Entflammten von C.J. Daugherty (re-read)
CJ Daugherty ist eine tolle Autorin, die genau weis, wie sie ihre Leser an die Seiten fesselt. Und genau das gelingt ihr mit diesem Buch! »Secret Fire - Die Entflammten« ist eines meiner beiden re-reads in diesem Monat.

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*

Maybe Someday von Colleen Hoover (re-read)
Mit »Maybe Someday« erschafft Colleen Hoover ein Buch voller Gefühle, die einen mit jeder Seite mehr mitreisen. Dieses Buch hat mich tief berührt, ich habe mit den Protagonisten ihr Leid und ihr Freud geteilt. Ich liebe dieses Buch, weshalb ich es unbedingt ein zweites Mal lesen musste - und es hat mich genauso berührt, wie beim ersten Mal.

Meine Rezension findet ihr hier: *klick*




»Fairies - Kristallblau« von Stefanie Diem

Wer wollte nicht schon immer mal eine Fee oder ein anderes Zauberwesen sein? Genau das geschieht der 18-jährigen Sophie und stellt damit ihr komplettes Leben auf den Kopf.


Dieses Buch beinhaltet eine Geschichte voller Zauber. Mit dem Auftakt ihrer neuen Buchreihe hat mich die Autorin voll und ganz für sich gewonnen. Dieses Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende verzaubert und in eine fremde Welt entführt.
Eine Geschichte voller Abenteuer, Geheimnissen und jeder Menge Magie! 







Neuzugänge Alarm XXL 💕
Ja, ich muss gestehen, dass im Januar ein paar Bücher einziehen durften... Ein paar mehr vielleicht. Insgesamt durften diese 21 Schätze in mein Tinten Wunderland einziehen:
  • Let's Play - Verspieltes Herz von Jennifer Wolf
  • Als die Bücher das Flüstern lernten von Felicitas Brandt
  • Maskierte Weihnachten von Regina Meißner
  • #bandstorys - Bitter Beats von Ina Taus
  • Fairies - Kristallblau von Stefanie Diem
  • Aschenkindel von Halo Summer
  • Wie Monde so Silbern von Marissa Meyer
  • Zum Glück gibts die Liebe von Felicitas Brandt
  • Atlantia von Ally Condie
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von J.K. Rowling
  • Das inoffizielle Harry Potter Buch der Zauberei
  • Der Kuss der Lüge von Mary E. Pearson
  • Imagines - Dein Star ganz nah von Anna Todd
  • Young Elites von Marie Lu
  • Ein bisschen wie Unendlichkeit von Harriet Reuter Hapgood
  • Das Wunder von Narnia von C.S. Lewis
  • Der König von Narnia von C.S. Lewis
  • Finding Cinderella von Colleen Hoover
  • Triff den Moviestar von Morgen - Romy von Kathrin-Lena Orso & Britta Sabbag
  • Mythos Academy 05 - Frostnacht von Jennifer Estep
  • Mythos Academy 06 - Frostkiller von Jennifer Estep


Wie war euer Monat Januar? 
Gerne könnt ihr mir eure Monatsrückblicke in den Kommentaren hinterlassen. :)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen