Mittwoch, 4. Januar 2017

[Rezension] Fairies - Kristallblau

Titel: Fairies - Kristallblau
Originaltitel: Fairies

Band: 01
AutorIn: Stefanie Diem
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen Im.press
ISBN: 978-3-646-60311-8
Seiten: 403
Preis € [D]: 3,99 (Ebooks)










Mit »Fairies - Kristallblau« gelingt Stefanie Diem eine bezaubernde und märchenhafte Geschichte, die zum Träumen einlädt. Ich liebe dieses Buch! 💕


**Es ist ein langer Weg zur anmutigen Schönheit einer Fairy…**

Abgöttisch schön, betörend elegant und absolut stilsicher – das sind Eigenschaften, von denen die 18-jährige Sophie nur träumen kann. 
Bis sie zur Feier ihres Schulabschlusses ins exotische Lloret de Mar reist und dort dem atemberaubend gutaussehenden Taylor über den Weg läuft. Dieser entdeckt das in ihr, was sie niemals in sich sehen konnte: Sophie ist eine Fairy und gehört damit zu den schönsten Wesen des Universums. Zumindest fast, denn vor ihrer endgültigen Verwandlung muss die unsichere Abiturientin erst die Akademie der Fairies besuchen und all das lernen, was die Wesensart einer Fairy ausmacht. Und das ist nicht gerade wenig…
Ich liebe es!
»Fairies - Kristallblau« hat mich verzaubert und nicht mehr losgelassen. Die Geschichte ist einzigartig und märchenhaft. Eine fantastische Kulisse, eine spannende Handlung, authentische und abwechslungsreiche Charaktere, sowie viel Liebe zum Detail machen dieses Buch besonders.

Mit ihrem Schreibstil gelingt der Autorin etwas seltenes - sie zieht ihre Leser in die Geschichte hinein und erschafft eine ausdrucksstarke Welt. Sie schreibt sehr emotional, bildhaft und flüssig. Damit hat sie mich von Beginn an, an die Seiten gefesselt und in ihren Bann gezogen.

Dieses Buch hat etwas magisches und verzaubertes. Eine Welt voller mythischer und magischer Wesen wie Engel und Fairies.

Die Charaktere haben mich überzeugt. Sophie ist eine liebevolle und authentische Protagonistin, die ich sogleich in mein Herz geschlossen habe. Sophies Leben ist ganz normal, wie eines jeden Teenagers. Doch mit einem Mal steht ihre ganze Welt auf dem Kopf. Sie soll eine Fairie sein. Doch welches Element wird sie beherrschen? Oder schlummert in ihr mehr als nur ein Element? Welche Fairieseele verweilt in ihr und wartet erweckt zu werden?

Taylor, der Seeker von sophie ist der typische Badboy, der sämtliche Frauen um den Finger wickelt. Er ist heiß und er ist unberechenbar. Am Ende scheint er ein weiches Herz zu besitzen und stellt das Leben seines Schützlings vollkommen auf den Kopf.

Und auch ihre neuen besten Freunde Lila und Ralph stellen ihr Leben auf den Kopf. Sie sind zwei herzensgute Seelen, die ihrer Freundin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ich mochte die Beiden sehr und hatte sie gleich in mein Herz geschlossen.

Und dann taucht auch noch Erzengel Azarael auf und verändert alles. Der mythische Engel wirkt geheimnisvoll und stellt nicht nur Sophies Leben auf den Kopf.

Die Handlung wird von einer immer wieder kehrenden Spannung durchzogen. Man fühlt und rätselt mit Sophie mit. Vor allem möchte man das Rätsel um die bösen Shuk lösen. Und auch das Erscheinen von Azarael wirft einige Fragen auf.

Am Ende fiel mir nur ein Wort ein: Warum?
Warum endet die Geschichte mit einem so gemeinen Cliffhanger! Gerade an einer der spannendsten Stellen. Ich habe gezittert, gefiebert und mitgeweint... Ich hoffe, dass die Wartezeit bis zum Erscheinen von Band 02 schnell vorüber gehen wird. Ich möchte unbedingt wissen, wie es mit Sophie, Ralph, Taylor, Lila  und dem geheimnisvollen Engel Azarael weiter gehen wird,

»Fairies - Kristallblau« von Stefanie Diem ist eine Geschichte voller Zauber. Mit dem Auftakt ihrer neuen Buchreihe hat mich die Autorin voll und ganz für sich gewonnen. Dieses Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende verzaubert und in eine fremde Welt entführt.

Eine Geschichte voller Abenteuer, Geheimnissen und jeder Menge Magie!

Abenteuer, Fairies, Engel
Mit »Fairies - Kristallblau« erschafft die Autorin Stefanie Diem einen gelungenen Reihenauftakt, der zum Träumen einlädt. Ich liebe dieses Buch! 

Highlight - Absolutes must-read!
5 von 5 Punkten für »Fairies - Kristallblau« von Stefanie Diem




Stefanie Diem lebt und arbeitet und lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn mitten im Allgäu. Schon als kleines Kind verfügte sie über eine lebhafte Fantasie und dachte sich die tollsten Geschichten aus, die sie zu Papier brachte, sobald sie schreiben konnte. Das Schreiben hat sie seither nicht mehr losgelassen und zählt neben dem Lesen zu ihren größten Leidenschaften.



Kommentare :

  1. Wirklich eine tolle Rezension !! Ich bin auch gerade am lesen und zittere dem Ende entgegen. Ich dachte zuerst es wäre ein Einzelband, nach und nach dachte ich mir aber das die Geschichte nicht so schnell erzählt werden kann! 😂😭🙈 ich hab nach deiner Rezension ein bisschen Angst das Buch zu Ende zu lesen! Ich hasse Cliff Hänger !

    Glg Christl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe heute auf der Facebook Seite der Autorin gelesen, dass es sogar vier Bände geben wird. Der zweite wird im April erscheinen :)
      Es lohnt sich wirklich das Buch zu Ende zu lesen! Es ist so wunderschön *-*

      Liebste Grüße!

      Löschen
    2. Ohje.. 4 Bände :o Darfs dann auch mal wieder ein Einzelband sein ? Ich werde mal reinlesen bei Erscheinen und dann spontan entscheiden :D

      Löschen
    3. Habe das Buch schon zu Ende Gelsen und bin wirklich begeistert!!!

      Ich warte jetzt schon sehnsüchtigst auf Band 2 !!!

      Ich suche auch ständig nach Einzelbänden .. haha irgendwie gelingt mir das aber nie !

      xo Christl

      Löschen
  2. Ich hoffe so sehr, dass es mir auch zusagen wird :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir wirklich empfehlen! ;)

      Liebste Grüße!

      Löschen