Donnerstag, 25. Mai 2017

[Blogtour] Das Herz des Verräters - Die Charaktere

Blogtour das Herz des Verräters von Mary E. PearsonHERZLICH WILLKOMMEN ZU TAG 4 unserer BLOGTOUR:
„DAS HERZ DES VERRÄTERS“ VON MARY E. PEARSON

Nachdem ihr die letzten Tage einiges über das Buch erfahren hat, sei es die Vorstellung des Buches oder die Welt, geht es heute bei mir mit den Charakteren weiter. Hierzu hat mir die liebe Lia einen kleinen Brief geschrieben und gleichzeitig ein paar Fragen beantwortet. 

Dienstag, 9. Mai 2017

[Hörbuch-Rezension] Die rote Königin


Ttel: Die Farben des Blutes - Die rote Königin
Autor: Victoria Aveyard
Gesprochen von: Britta Steffenhagen
Band: 01

Spieldauer: 13 Std. 38 Min (ungekürztes Hörbuch)
Anbieter: HörbucHHamburg HHV GmbH
Veröffentlicht: 28.05.2015

Preis audible: 9,99€ || Regulär: 27,99€









Liebe Tintenleser,

heute habe ich seit mein Blog besteht, meine erste Hörbuch Rezension für euch. Die letzten Wochen habe ich fleißig auf dem Weg zur Arbeit oder einfach Zuhause über die App audible vorgelesen bekommen. »Die rote Königin - Die Farbendes Blutes« von Victoria Aveyard lief auf meinem Handy auf und ab. Ich durfte die App audible kostenlos testen und bin so begeistert, dass mittlerweile auch die ersten fünf Bände der Harry Potter Reihe bei mir einziehen durften.

Montag, 8. Mai 2017

[Lesestatistik] April - Der April macht, was er will

Liebe Tintenleser,

es ist schon fast Mitte Mai und daher wird es Zeit für meine Lesestatistik für den April. Zuerst dachte ich, dass ich ihn diesen Monat einmal ausfallen lasse. Doch nachdem ich gesehen hatte, dass ich doch mehr Bücher gelesen hatte, als geglaubt, habe ich meinen Rückblick doch geschrieben.

Und hier ist er - mein Rückblick für den April:

Sonntag, 7. Mai 2017

[Blogtour] Don't kiss Ray - Autoreninterview



Liebe Tintenleser,

heute macht unsere Blogtour zu "Don't kiss Ray" bei der lieben Corinna und mir halt. Im Laufe der letzten Tage habt ihr schon tolle Dinge über das Buch erfahren und ein bisschen mehr erfährt ihr heute von Corinna und mir. Wir durften die Autorin mit unseren Fragen löchern und wollen natürlich ihre Antworten mit euch teilen.

Ein Teil des Interviews findet ihr bei Corinna von Corinnas World of Books und die andere Hälfte bei mir. :)

Freitag, 5. Mai 2017

[Leseliste] Mai - Zwischen dem Herz des Verräter und einer Liebe die sterblich macht

Meine lieben Tintenleser,

der Mai ist schon wieder ein paar Tage alt. Endlich komme ich dazu, meine Leseliste zu schreiben und mit euch zu teilen. :D
Diesen Monat erscheinen wieder unglaublich tolle Bücher und am Liebsten würde ich sie alle auf einmal lesen...


Meine want-to-read für den Mai:
Das Herz des Verräters von Mary E. Pearson

Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ...

*klick*







Pearl - Liebe macht sterblich von Julia Heiland

Die ungestillte Sehnsucht nach Liebe macht sie unsterblich. Aber alles, was sie will, ist endlich zu lieben.
„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“
Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?

*klick*



Warum möchte ich diese Bücher lesen?
Ich habe mir für den Mai nur zwei Bücher auf die Leseliste gesetzt, denn ich wollte mir dieses Mal keine ellenlange Liste anlegen. 

Diese beiden Bücher sind die absoluten Wunschtitel für diesen Monat. Auf die Fortsetzung von "Der Kuss der Lüge" - "Das Herz des Verräter" freue ich mich am Meisten. Ich möchte unbedingt wissen, wie es mit Lia weiter gehen wird.

Und auch das neue Buch von Julie Heiland ist eins meiner Must-reads diesen Monat, denn ich liebe ihre Bücher und auch "Pearl" hört sich wieder nach einem tollen Buch an. 
Welche Bücher möchtet ihr in diesem Monat lesen? :)

Mittwoch, 26. April 2017

[Der schwarze Thron] Dreamcast Mirabella



Liebe Tintenleser,

der »Der schwarze Thron« von Kendare Blake soll verfilmt werden. Das Studio 21 Laps soll zusammen mit 20th Century Fox an den Filmen arbeiten und diese umsetzen. Betreut wird das Projekt von "Arrival"-Produzent Shawn Levy. Gerüchten zufolge, soll bereits der erste Film in Arbeit sein. Bald wird es die Filme wohl im Kino zu sehen geben und ich würde ihn mir auf jeden Fall anschauen.

Anlässlich dieser tollen Neuigkeiten, haben wir im Team #Elementwandler überlegt und diskutiert, wer die passende Besetzung für unsere Königin Mirabella wäre. Fast einstimmig kamen wir zu Adelaide Kane.

Dienstag, 25. April 2017

[Bloggeraktion] Der schwarze Thron - Königin Mirabella

Quelle Bild *klick*

Liebe Tintenleser,

ich bin Mirabella, Königin Mirabella. 
Heute möchte ich das Wort an euch alle richten, denn ich brauche eure Unterstützung. Gewiss habt ihr von mir gehört. Und gewiss auch von meinen Schwestern. Der Giftmischerin und der Naturbegabten. Zusammen mit Katharine und Arsinoe kämpfe ich um den schwarzen Thron, den Thron von der Insel Fennbirn.

Warum mich meine Schwestern tot sehen wollen?
Eine ganz einfache Frage, die ich euch beantworten werde: Sie wollen den Thron für sich selbst erkämpfen. Der Hacken bei der Sache, fragt ihr euch? Eine Königin von Fennbirn zu sein bedeutet, dass nur eine von uns den Thron besteigen kann. Nur eine kann Überleben.

An Beltane, nach unserem 16. Geburtstag am 21. Dezember beginnt der Kampf der Intrigen. Jede von uns will die macht. Dabei spielt es keine Rolle, das ich die Favoritin für den Thron bin. Ich möchte nicht behaupten, dass ich nicht alles geben würde. Nein, im Gegenteil, ich werde wie meine Schwestern mit allen Mitteln bekämpfen - und siegen.

In meinem schwersten Kampf unterstützen mich meine treuen Elementwandler, die Woche für Woche ihr Bestes geben und ihr Leben für mich geben. Ein Clan, der ein Leben lang zusammen hält und für ihre Königin steht.



Nun fragt ihr euch sicher, wie ich meine eigenen Schwestern einfach so töten könne. Oder ob ich sie nicht liebe. Gewiss, irgendwo zwischen Arsinoe, Katharine und mir gibt es diese ganz besondere Liebe, die nur Drillinge empfinden. Doch fragt euch, was würdet ihr tun, wenn euer Leben davon abhinge, dass eurer Schwestern zu töten. Töten? Oder Töten lassen?

Ich frage euch: Was würdet ihr tun?


















[Buchvorstellung] Der schwarze Thron - Die Schwestern


Liebe Tintenleser,

heute habe ich eine kleine Buchvorstellung für euch. Schon länger gab es keine mehr, was ich sehr bedauere. Nun möchte ich dies wieder regelmäßig einführen, um euch immer Bücher vorzustellen, die mir besonders gefallen haben. Bücher, die mir am Herzen liegen und die es verdient haben, gelesen zu werden.

Der Anfang macht »Der schwarze Thron - Die Schwestern« von Kendare Blake.:

Sonntag, 23. April 2017

[Bloggeraktion] Der schwarze Thron - Die Königinnen




Liebe Tintenleser,

vor ein paar Tagen habt ihr schon ein bisschen etwas über die Insel Fennbirn aus »Der schwarze Thron - Die Schwestern« von Kendare Blake erfahren. Heute habe ich einen kleinen Einblick über die Königinnen Mirabella, Katharine und Arsinoe für euch erzählen. Jedoch werde ich euch nicht zu viel verraten, denn das größte Geheimnis steckt in dem Buch selbst. 

Das Königreich wird in drei Bereiche gegliedert. In jedem dieser Bereiche lebt eine der angehenden Königinnen in ihrer jeweiligen Familie. In diese Familie werden Mirabella, Katharine und Arsinoe im Alter von 6 Jahren in die Obhut gegeben. Diese Familien kümmern sich fortan um die Erziehung und Ausbildung der Schwestern.

Arsinoe:
Sie ist die Naturbegabte der Drillinge. Sie beherrscht die Natur, somit kann sie Blumen zum Blühen, aber auch zum Welken bringen. An ihrer Seite hat sie einen tierischen Begleiter. Sie wird von der Familie Milone großgezogen.

Katharine:
Als Giftmischerin kann sie vergiftete Lebensmittel zu sich nehmen, ohne großen Schaden zu nehmen. Sie ist eine Meisterin im Mischen von Giften. Sie lebt seit dem 6.Lebensjahr bei Familie Arrons.

Mirabella:
Durch ihre Gabe als Elementwandlerin beherrscht sie Elemente wie Wasser, Feuer, Erde oder Wind. Sie lebt in der Obhut der Familie Westwood.

An Beltane, nach ihrem 16. Lebensjahr beginnt ein erbitterter Kampf auf Leben und Tod. Denn nur eine der von ihnen kann den Thron und somit die Krone bekommen. Doch dafür muss sie über Leichen gehen - sie muss ihre eigenen Schwestern töten.

Nun wisst ihr ein wenig mehr über unsere geliebten Königinnen, bei dessen Kampf wir sie unterstützen. 

Bis dahin - lang lebe Königin Mirabella. Die einzig wahre auf dem schwarzen Thron.







Donnerstag, 20. April 2017

[Bloggerakion] Der schwarze Thron - Die Insel Fennbirn


(c) Penhaligon Verlag

Liebe Tintenleser,


heute möchte ich euch ein bisschen über die Insel Fennbirn aus meinem aktuellen Buch »Der schwarze Thron - Die Schwestern« erzählen. Ich finde die Insel sehr interessant und habe mich daher gefreut, dass im Buch eine Karte dazu zu finden ist.

Fennbirn ist der Schauplatz unseres Buches. Die Insel wird von einer dichten Nebelschwade umzogen und liegt irgendwo da draußen im Meer. Es handelt sich um eine geheimnisvolle Insel voller Mythen und Sagen. Eine Insel, um die man lieber einen großen Bogen macht. Außer natürlich, man ist lebensmüde. ;)

Regiert wird die Insel seit Urzeiten von einer Königin. Zur Seite steht ihr ein Gefährte vom Festland. Jede Königin bekommt drei Töchter - Drillinge. Von denen wiederum nur eine Königin werden kann. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt, denn nur eine kann Königin werden.

Die meisten Bewohner von Fennbirn verfügen über besondere Fähigkeiten, sogenannte Gaben. Und genau solche Gaben haben die Schwestern Mirabella, Katharine und Arsinoe aus unserer Geschichte.

Nun hoffe ich, dass ich euch ein bisschen neugierig auf Fennbirn und natürlich »Der schwarze Thron - Die Schwestern« gemacht habe.

Bis dahin - lang lebe Königin Mirabella. Die einzig wahre auf dem schwarzen Thron.









Samstag, 15. April 2017

[Bloggeraktion] Der schwarze Thron - Clan der Elementwandler - Das sind Wir



Liebe Tintenleser,

wie ihr alle sicherlich mitbekommen habt, kämpfen seit nun drei Wochen drei Clans an der Seite ihrer jeweiligen Königin um den Thron von Fennbird.

Für die große Bloggeraktion wurden 60 Blogger (ist das nicht der Wahnsinn?) in drei Gruppen á 20 Personen geteilt. Nun kämpfen wir Woche für Woche um den Sieg.

Neben all unseren Postings wollte ich euch heute auch mal unseren Clan vorstellen. Wir sind super zusammen gewachsen und geben unser bestes für Königin Mirabella.

In unserer What'sApp Gruppe tüfteln wir täglich Pläne aus und lassen dabei unserer Kreativität freien lauf. Denn wir haben festgestellt, dass wir Elementwandler nicht nur die Elemente beherrschen, sondern auch noch alle sehr kreativ begabt sind. 

Nun unser tolles Team der Elementwandler:

Sonntag, 9. April 2017

[Bloggeraktion] Der schwarze Thron von Kendare Blake - Clan der Elementwandler



Liebe Tintenleser,

am 09.Mai erscheint »Der schwarze Thron« von Kendare Blake bei Penhaligon | Randomhouse - die Entdeckung aus den USA.

Passend dazu hat der Verlag eine Bloggeraktion ins Leben gerufen. Drei Clans kämpfen um den Sieg. An der Seite ihrer Königin geben sie alles bei »Game of Crowns - Der Kampf der Königinnen«.

Die Königinnen und ihre Teams:
  • Die Elementwandler und ihre Königin Mirabella
  • Die Naturbegabten und ihre Königin Arsinoe
  • Die Giftmischer und ihre Königin Katherine
Mirabella, Katharine und Arsinoe sind Drillinge und jede eine Anwärterin auf den Thron der Insel Fennbirn. Doch damit eine von ihnen die Herrschaft erlangen kann, muss sie ihre beiden Schwestern eigenhändig töten. Der Kampf um den Thron beginnt und von nun an geht es um Leben und Tod.

Donnerstag, 6. April 2017

[Rezension] Mein Herz und deine Krone

Titel: Mein Herz und deine Krone
Originaltitel: The Royal WE

Band: 01
AutorIn: 
Heather Cocks, Jessica Morgan
Genre: Romance
Verlag: blanvalet
ISBN: 
978-3-7341-0295-0
Seiten: 704
Preis € [D]: 9,99 (Taschenbuch)










Montag, 3. April 2017

[Leseliste] April

Meine lieben Tintenleser,

heute habe ich meine Leseliste für den April für euch. Ein weiterer toller Lesemonat beginnt, denn es warten tolle Neuerscheinungen auf uns, die gelesen werden wollen. Ich habe mir für diesen Monat eine kleine Leseliste erstellt, da ich dadurch hoffe, mehr zu Lesen. Mal schauen, ob es was wird. :D


Meine want-to-read für den April:

[Carlsen Challenge] Update März


Hallo liebe Tintenleser,

der März ist auch schon wieder vorbei und die Zeit verging wie im Flug. Was auch heißt, dass ich ein neues Update für euch habe. Es hat ein paar Tage gedauert, denn ganze 190 Rezensionen wurden eingereicht und mussten ausgewertet und zugeordnet werden. Übrigens habt ihr diesen Monat 63.114 Seiten gelesen. :)

Heute habe ich die aktuellen Top 3, die Person mit den meist gelesenen Seiten und die  zwei meist gelesenen Bücher für euch. Die gesamte aktuelle Liste des Updates findet ihr *hier*.

Schaut bitte alle nach, ob euer Stand stimmt. Bei so vielen Einreichungen können uns immer mal wieder kleine Fehlerteufel unterkommen. Ab und an überprüfen wir auch die Seitenzahlen - und korrigieren diese. Hier ist ganz wichtig: Die Seitenzahl auf der Verlagsseite von Carlsen wird gezählt!
Außerdem: Gezählt werden die Rezensionen, die ihr schreibt und einreicht. Schreibt ihr eine Sammelrezension zu einer Reihe, dann können wir das nur als eine Rezension zählen. Außer, ihr schreibt zu jedem Buch eine gesonderte Rezension, die ihr aber in einem POst verpackt.

Solltet ihr Fragen haben oder etwas nicht stimmen, schreibt entweder mir (nenyas.wonderland@gmail.com) oder Jule (foxylovexo@gmail.com) oder fragt uns direkt in der Facebook Gruppe. Da geht es meistens am schnellsten.

Die Top 3 - Die meisten Rezensionen


1) Anne von Lostcrows Bücherchaos - 57 Rezensionen - 14208 Seiten

2) Christine von Zauberhafte Bücherwelten - 52 Rezensionen - 14543 Seiten

3) Mareike von Charming Books - 30 Rezensionen - 9699 Seiten


Die meisten Seiten*

Jacqueline von Lines Bücherwelt  - 29 Rezensionen - 9074 Seiten

*ausgenommen der Top 3-Platzierungen

Das meist gelesene Buch

#bandstorys 02 - Sad Songs
Street Love


Samstag, 1. April 2017

[Lesestatistik] März

Liebe Tintenleser,

der März liegt längst hinter uns und ich habe meine Lesestatistik für euch. Für mich war es ein sehr mauer Monat, was das Lesen betrifft. Ich fand einfach keine Zeit zum Lesen, Klausuren haben mich eingenommen und Abends war ich einfach nur noch froh, wenn ich Zuhause im Bett lag. 

Umso mehr Neuzugänge durften bei mir einziehen. Der März hatte es mit Neuerscheinungen in sich und somit ist mein SuB um ein paar mehr Bücher gewachsen. :D

Freitag, 17. März 2017

[Rezension] Nothing less

Titel: Nothing less
Originaltitel: Nothing less

Band: 07
AutorIn: Anna Todd
Genre: Romance
Verlag: Heyne
ISBN: 
978-3-453-41971-1
Seiten: 336
Preis € [D]: 12,99 (Paperback)










Sonntag, 12. März 2017

[Blogtour] Cindy & Rella - Interview mit Cindy



Liebe Tintenleser,

heute stoppt die Blogtour zu "Cindy & Rella" von Marie Menke auf meinem Blog. In den letzten Tagen gab es wundervolle Beiträge und ich hoffe, dass ihr bisher großen Spaß an unserer Tour habt. Und natürlich, dass ihr neugierig auf "Cindy & Rella" seid. 

Ich habe heute ein Interview mit Protagonistin Cindy für euch und hoffe, dass es euch gefallen wird.


Mittwoch, 8. März 2017

[Blogtour] Sternschnuppenzeit - Kulissen





Hallöchen liebe Leser,
heute darf ich euch zum dritten Tag unserer Blogtour »Sternschnuppenzeit« von Julia K. Stein herzlich Willkommen heißen.
Nachdem ihr die letzten Tage schon einiges über das Buch erfahren habt, dreht sich heute bei mir alles rund um die Kulissen, die euch im Buch erwarten. Mir hat es riesigen Spaß gemacht darüber zu recherchieren. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Natürlich wartet am Ende ein super Gewinnspiel auf euch, bei dem tolle Preise auf euch warten. ;)

Die Kulissen aus Sternschunppenzeit

Ich habe mir drei Kulissen bzw Orte ausgesucht, die im Buch eine bedeutende Rolle in Sternschnuppenzeit spielen: Berlin, Nigeria und Lagos. 


BERLIN

In unserer Hauptstadt spielt ein großer Teil der Geschichte von Sternschnuppenzeit - und auch Regenbogenzeit. Mit 3,5 Millionen Einwohnern ist es die bevölkerungsreichste Gemeinde Deutschlands.

Quelle Bild: *klick*

Orte in Berlin, die im Buch eine Rolle spielen:
  • Grill Royal *mehr Infos*
    Das Grill Royal ist ein angesagtes chic-moderne Restaurant in der Nähe des Friedrichstadt-Palasts
  • Schlachtensee
    Er ist ein See im Südwesten Berlins und der fast südlichste See der Grunewaldseenkette 
  • Villa in Dahlem
    Dahlem ist ein Berliner Ortsteil und zählt zu den wohlhabendsten Gebieten der Hauptstadt. 


NIGERIA

Nigeria ist mit 180 Millionen Einwohnern das mit Abstand bevölkerungsreichste Land Afrikas. Es ist ein Land mit großer kultureller Vielfalt. Hier werden über 514 verschiedene Sparchen und Idiome gesprochen. Außerdem sind mehr als 1340 an Land lebende Wirbeltiere bekannt. Es gibt über 1000 Schmetterlingsarten - ein kleiner Teil eines großen Tierreiches.

Quelle Bild: *klick*


LAGOS
Lagos ist mit rund 14,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt in NIgeria. Außerdem die bevlkerungsreichtse Stadt Afrikas und eine der bevölkerungsreichsten der Welt. Bis 1472 hatte das heutoge Lagos den Namen Eko.

Quelle Bild: *klick*

Im Buch lernt ihr diese Orte noch genauer kennen und lieben. Am liebsten wäre ich selbst nach Lagos gereist während des Lesens. Euch erwartet ein wunderschönes Buch mit einer traumhaften Kulisse.

Gewinnspiel

  • 1. Preis
    Je ein Ebook 
    »Regenbogenzeit« und »Sternschnuppenzeit«, CrazyBookmark Lesezeichen ein Notizbuch Sternschnuppenzeit, Duft-Radierer, Hasen-Post-its, Temporary Tatoo "There is no enjoyment like readiing"

  • 2. & 3. Preis
    je ein Ebook nach Wahl 
    »Regenbogenzeit« oder »Sternschnuppenzeit«


Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantwortet bitte folgende Frage als Kommentar:
Welchen Ort oder welches Land würdet ihr gerne einmal besuchen und warum?


Quelle Cover: Impress / Carlsen

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeschluss ist der 12.03.2017
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden

Tourplan

Info: Alle Beiträge gehen täglich um 17 Uhr online!

Besucht Julia K. Stein


Dienstag, 7. März 2017

[Wunschalarm] März - Teil 02


Liebe Tintenleser,

bereits vor einigen Tagen habe ich euch den ersten Teil meiner »Want-to-Read« Bücher für den März gezeigt. Der März bringt tolle Schätze, die nicht nur meine Wunschliste, sondern auch meinen SuB sprengen. Daher habe ich heute den zweiten Teil für euch. Dieses Mal mit einer Menge Carlsen Verlag Bücher.

Sonntag, 5. März 2017

[Rezension] Ewig - Wenn Liebe erwacht

Titel: Ewig - Wenn Liebe erwacht
Originaltitel: A Wicked Thing

Band: 01
AutorIn: Rhiannon Thomas
Genre: Märchen Adaption
Verlag: Fischer Sauerländer
ISBN: 978-3-7373-5469-1
Seiten: 400
Preis € [D]: 16,99 (Hardcover)










»Ihr Herz hämmerte so heftig, dass sie glaubte, er müsste es durch ihre Kleidung und ihre Haut hindurch spüren.« (S. 152) 

[Rezension] Mythos Academy 04 - Frostglut

Titel: Mythos Academy 04 - Frostglut
Originaltitel: Dark Frost

Band: 04/06
AutorIn: Jennifer Estep
Genre: Fantasy
Verlag: Piper ivi
ISBN: 978-3-492-70304-8
Seiten: 432
Preis € [D]: 19,99 (Broschiert)