Dienstag, 29. März 2016

[Rezension] Hinter den Buchstaben

Titel: Hinter den Buchstaben
Originaltitel: Hinter den Buchstaben
Band: /
AutorIn: Felicitas Brandt
Genre: Fantasy
Verlag: Bittersweet (Carlsen e-Short)
ISBN: 978-3-646-60105-3
Seiten: 74
Preis € [D]: 1,49 (e-Short)



Es war schon spät, der Himmel färbte sich langsam dunkel und ein kalter Wind hatte die Menschen längst von den Straßen vertrieben.



"Hinter den Buchstaben" ist eine Kurzgeschichte von Felicitas Brandt, bei der die junge Faith eine außergewöhnliche Gabe besitzt und ihren liebsten Buchhelden retten muss.



Himmelsgrün - Buchgeflüster - Winterfrühling

Faith fühlt sich nur an einem Ort wirklich wohl: in der Bibliothek.
Doch plötzlich befindet sie sich in den Geschichten, die hinter den Buchstaben liegen. Und sie soll ausgerechnet den legendären (und extrem charmanten) Robin Hood retten.

[Klappentext]


"Hinter den Buchstaben" war mein erstes E-Short von Carlsen. Ich habe mich sehr auf die kleine Geschichte für Zwischendurch gefreut, da ich schon viele positive Meinungen dazu gehört hatte. Daher entschied ich mich, zwei der Kurzgeschichten zu testen. Und ich liebe die e-Shorts! In einem rutsch habe ich die Kurzgeschichte "Hinter den Buchstaben" verschlungen.

Der Schreibstil von Felicitas Brandt ist unverwechselbar, leicht und locker. Dadurch fliegen die Seiten nur so dahin und die Geschichte lässt sich in einem Rutsch lesen. Sie baut gekonnt Spannung auf und fesselt ihre Leser an die wenigen Seiten.

"Hinter den Buchstaben" ist eine sehr spannende Kurzgeschichte, die in der Welt von dem König der Diebe - Robin Hood spielt.

Die Autorin hat sowohl neue, als auch bekannte Charaktere für ihre Geschichte verwendet. So tauchen neben Faith und Sky auch Robin Hood und Little John auf.

Unsere Protagonistin Faith hat eine besondere Gabe, durch die sie die Bücher flüstern hört. Als dann eine kleine Fee namens Liv auftaucht gerät sie in ihre Lieblingsgeschichte, um ihren Helden vor einer bösen Figur zu retten.

Und dann lernt sie Sky, den starken und authentischen jungen Mann kennen und verliert ihr Herz an ihn, der ihr das Leben rettete.

Doch kann Faith eine Buchfigur lieben? 
Und hat die Liebe von Faith und Sky eine Chance?

Eine sehr unterhaltsame und spannende Kurzgeschichte voller Liebe, Intrigen und Magie.
Authentisch wirkende und starke Charaktere, die alle ihre Aufgabe haben und diese bewältigen. Gut gegen Böse.


Liebe, Intrigen und Magie.
"Hinter den Buchstaben" ist eine gelungene Kurzgeschichte von Felicitas Brandt, die Lust und Laune auf mehr macht.

Absolutes MUSTREAD!


Achtung! Suchtgefahr! Verdiente 5 von 5 Punkten für "Hinter den Buchstaben" von Felicitas Brandt



Felicitas Brandt, wohnhaft in dem kleinen Holzwickede, konnte die Finger noch nie von Büchern lassen. Während des Abiturs begann sie, ihre eigenen Geschichten zu schreiben, Figuren ins Leben zu rufen und neue Welten zu erschaffen.
Sie möchte die Menschen damit berühren, zum Nachdenken, Lachen und Weinen bringen. Ihr Traum: eine Hütte in der freien Natur, zwei große Hunde vor einem prasselnden Kaminfeuer, Laptop auf dem Schoß, den Geruch alter Bücher und Kakao in der Nase und die Idee einer neuen Geschichte vor den Augen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen