Sonntag, 3. Januar 2016

[Rezension] Selection - Die Elite

Titel: Selection - Die Elite
Originaltitel: Cold Burn of Magic
Band: 02/04
AutorIn: Kiera Cass
Genre: Roman
Verlag: Fischer Sauerländer
ISBN: 978-3-7335-0095-5
Seiten: 384
Preis € [D]: 9,99 (Taschenbuch)






In Angeles ging kein Lüftchen und ich lag still da und lauschte Maxons Atem.



"Selection - Die Elite" ist der zweite Band von Kiera Cass Selection Reihe. Und auch dieses Mal stellt sich noch immer die Frage: Wem gehört Americas Herz und für wen wird sie sich am Ende entscheiden?



Das ganz große Glück...?

Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá kämpfen, sind mittlerweile nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen?
Aber warum hat sich dann der charmante, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen?
America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.

Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon?
(Klappentext)





Ich liebe einfach diese Cover!
Sie sind so hübsch und schauen zusammen einfach gut aus!
Dieses Mal ist die Hauptfarbe ein kräftiges Rot. Die Farbe könnte nicht besser zu diesem Band passen.

Nachdem ich Band 01 verschlungen hatte, war ich sehr erleichtert darüber, Band 02 gleich greifbar zu haben. Und ich habe auch "Die Elite" verschlungen, wie bereits der Auftakt der Selection Reihe.

Der Schreibstil von Kiera Cass ist unverwechselbar: leichtflüssig, spannend und lebendig. Und genau dies nutzt sie, um ihrer Geschichte und ihren Charakteren Leben einzuhauchen. Sie schafft es, ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln.

Die Handlung baut die Autorin im zweiten Band perfekt aus. Dadurch wird die Spannung um die Auswahl nur noch größer. Die Frage, wie weit es America im Wettbewerb schaffen wird und wem sie ihr Herz letztendlich schenken wird, sind stetige Begleiter während des Lesens.

Die Charaktere sind nach wie vor sehr sympathisch. Ich mag unsere Protagonistin America sehr und bange und hoffe daher auf jeder Seite mit ihr. Ihre Entscheidung möchte ich ihr allerdings nicht entnehmen. Alleine, dass sie sich zwischen zwei Männern befindet, für die ihr Herz schlägt würde mich schon wahnsinnig machen. Doch dann muss sie auch noch um einen davon mit fünf weiteren Mädchen kämpfen.

Prinz Maxon wird mir immer lieber. Er ist einfach charmant und hat das Gewisse etwas.
Aspen dagegen nervt mich mittlerweile nur noch. Am liebsten würde ich ihn manchmal aus dem Buch schmeißen wollen :D

"Die Elite" ist eine klasse Fortsetzung, die wirklich gelungen ist und mich genauso verzaubern und in ihren Bann ziehen konnte, wie bereits Band 01 der Selection Reihe.


"Selection - Die Elite" ist eine gelungene Fortsetzung von Kiera Cass Selection Reihe. Spannung, Liebe und Gänsehaut - Worte die genügen würden, um dieses tolle Buch zu beschreiben, dass ich so verschlungen habe.

Absolutes MUSTREAD!


Achtung! Suchtgefahr!Verdiente 5 von 5 Punkten für "Selection 02" von Kiera Cass



Kiera Cass wurde in South Carolina, USA geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Die Idee zu den "Selection" Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzen wirklich heiraten wollte - oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten...
Mit ihren "Selection" Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.



Kommentare :

  1. Hey!
    Schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Ich muss ja gestehen, dass ich auch süchtig nach dieser Reihe bin. Ich finde sie zwar eigentlich trivial, die Charaktere stereotyp und irgendwie echt schlecht. Aber, es ist wie bei diesen TV Sendungen, DSDS oder The Bachelor. Man kann einfach nicht wegsehen *lach*
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!
    Was eine tolle Rezension, total schön aufgebaut *-*
    Freue mich schon derbe darauf den dritten Band zu lesen, muss ihn nur noch abholen...
    Nur oben bei "Originaltitel": "Cold burn of magic" ist der Titel von einem Buch von Jennifer Estep :)

    Alles Liebe
    Rubin:)

    AntwortenLöschen