Dienstag, 11. August 2015

[Rezension] Remember

Titel: Remember
Originaltitel: Remember
Band: 01
AutorIn: Izabelle Jardin
Genre: Liebesroman
Verlag: amazon selfpublishing
ISBN: 978-1503-947382
Seiten: 435
Preis € [D]: 3,99 (Ebook)




Das grüne Buch
Das Haus ist ganz still, ich bin allein.



In "Remember" von Izabelle Jardin hat die Protagonistin Leah ihre genauen Vorstellungen ihres zukünftigen Mannes. Ob sie den Mann ihrer Vorstellungen trifft und glücklich wird?



Leah hat eine sehr genaue Vorstellung vom richtigen Mann. Sie will etwas Besonderes!
Als Connor Breckwohld, der Juniorchef einer großen Hamburger Reederei, in ihren Laden tritt, ist es um sie geschehen. 
Ein Blick, ein Date, ein erster Kuss.
Und eine Erkenntnis: Er steht kurz vor der Hochzeit mit einer anderen. Leah nimmt Reißaus. Und kann ihn nicht vergessen!
Gegen alle Wirdrigkeiten, gegen ein jahrzehntelang wohlbehütetes Familiengeheimnis, das eine Verbindung zwichen den beiden unmöglich erscheinen lässt, geht Leah den Weg, den das Herz weist.
Bis zu jenem Tag. Als sich alles ändert. Und über diesen Tag hinaus!

(Klappentext)





Das Cover gefällt mir sehr gut.
Es hat etwas verträumtes und der Blick der Frau auf dem Cover schreit nach Sehnsucht.
Die rot, braun Töne verleihen dem Ganzen eine gewisse Wärme.
Zudem passt es perfekt zur Geschichte - ich mag es! :)



Der Schreibstil von Izabelle Jardin ist sehr leicht verständlich und flüssig, wodurch man schnell mit dem Lesen voran kommt. Ich finde ihn sehr bildhaft und ergreifend, wordurch man mit der Protagonistin mitfühlt.

Die beiden Protagonisten Leah und Connor waren mir Beide auf ihre Art sehr sympathisch.

So hat Leah genaue Vorstellungen ihres Mannes, wie das er Selbstbewusst sein soll.
Leah wirkt verträumt und ich mochte sie sehr. Zudem ist sie ein sehr liebenswerter und und netter Mesch, den man sofort in sein Herz schließt. Ich konnte mit ihr fühlen - so habe ich mich für sie gefreut, mit ihr geweint und mit ihr gelacht.

Connor ist der typische Macho Mann. Er weiß genau, wie er auf Frauen wirkt. Zudem ist er fasziniert von Leah, als er diese in ihrem Laden trifft. Doch Connor ist bereits verlobt und wird eine andere Frau heiraten.

Die beiden Protagonisten könnten unterschiedlicher nicht sein und doch mag ich beide.

Auch die Spannung des Romans bleibt stetig. Die Autorin weiß, wie sie ihre Leser an die Geschichte fesselt. Ein Roman voller Liebe, Spannung und Herzschmerz.
Die Autorin schafft es einen Liebesroman, gespickt mit Erotik, Familiengeheimnissen, Humor und Spannung zu schreiben. 
Zwar entwickelte sich der Liebesroman, anders als erwartet, doch konnte mich Izabelle Jardin vollkommen überzeugen.


Ein absolutes Lesehiglight.
Spannung, Liebe, Erotik, Humor und Herzschmerz - alles was das Leserherz von einem Liebesroman erwartet. Ein wirklich gelungener Roman, der mich sehr überzeugt hat und mir besonders gut gefallen hat.



Achtung! Suchtgefahr! 
Verdiente 5 von 5 Punkten für "Remember" von Izabelle Jardin



1 Kommentar :

  1. Oh das Buch klingt sehr gut... und meine Wunschliste ist gerade wieder gewachsen ;)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen