Dienstag, 19. Mai 2015

[Arvelle Bloggeraktion] Liebe & Sucht zu Büchern



Halli Hallo ihr Lieben,

Arvelle hat erneut eine Bloggeraktion ins Leben gerufen, an der ich teilnehmen darf.. Das Thema dieses Mal ist "Die Liebe bzw. Sucht zu Büchern".

Wie ich finde, ein sehr passendes Thema für alle Bücherwürmchen!

Wer Arvelle noch nicht kennt, hier eine kurze Beschreibung:
Bei Arvelle schlägt jedes Blogger- und Bücherwurmherz höher, denn hier kann man Restauflagen und Mängelexemplare günstig kaufen :) 

Der Zustand der Bücher ist dabei top!
(Mich persönlich stören kleine Kratzer auf dem Rückenband des Buches überhaupt nicht! Oft sieht man diese Kratzer auch nur bei genauerem Hinsehen! ;) Ich hatte jedoch auch schon ein Buch, dass meiner Meinung nach keine Mängel auszuweisen hatte! )


Natürlich kann man bei Arvelle nicht nur Mängelexemplare und Restafulagen, sondern auch Neuauflagen bestellen oder verschiedene Aktionspakete
 - was ich richtig klasse finde!

Bei den Aktionspaketen handelt es sich oft um mehrere Bücher aus den verschiedensten Genre, zb: Dystopie, Fantasy, Krimi oder Thriller.
Besondere Schnäppchen sind, wenn man bei diesen Paketen ganze Buchreihen zu einem Top Preis kaufen kann, wie zb. Vampire Academy oder Die Prophezeiung der Schwestern.

Nun möchte ich euch etwas über meine Bücherliebe und Sucht erzählen, an der teilweise auch Arvelle beizutragen hat.



Jeder Buchblogger kennt es: wenn der SuB(Stapel ungelesener Bücher) aus allen Nähten platzt und immer größer wird, bis schließlich aus dem SuB ein RuB (Regal ungelesener Bücher) wird. Und genau das, ist mir passiert. :x
Mittlerweile umfasst mein SuB um die 50 Bücher, die alle schreien "LES MICH!" :3

Die Liebe zu den Büchern wurde zu einer Sucht. Man muss immer mehr haben. Möchte seine eigene kleine Home Bibliothek erschaffen. Ständig erscheinen neue Bücher, die man unbedingt besitzen möchte, um sie anschließend in seinem Bücherregal bewundern zu können *--* Ein Traum eines jeden Buchliebhabers!

Doch leider sind Bücher nicht immer günstig und so muss oft ein Kaufverbot her. Doch DANK Arvelle ist das nicht immer nötig!
Hier finde ich fast immer Bücher, die ich unbedingt lesen mag als Mängelexemplare :)
Und zack, schneller als man an das Kaufverbot denken kann, hat man sich schon neue Bücher bestellt *---*


Diese erwartet man dann sehnlichst.
Und der Blick des Postboten, wenn man abgehetzt und schreiend die Treppe herunter kommt ist auch göttlich :D

Mir ist meine Büchersucht nicht peinlich, denn ich LIEBE jedes einzelne Exemplar! Zudem kann ich gar nicht genug haben :3 Okay, zwar sagt die Familie/ mein Freund: "Schon wieder ein Buch? Du hast doch schon so viele!" - aber das wird einfach ignoriert :P


Einige meiner Arvelle - Bestellungen:

Die Flammende
Die Beschenkte
Soul Seeker - Vom Schicksal bestimmt
Elfenliebe
Elfenbann

Das Einzige Makel an den Büchern, ist manchmal ein kleiner Kratzer am Buchrücken, oder dass ein Stempel am Buchrand unten mit dem Vermerk M"ängelexemplar". Doch wirklich gravierend und krass sind die Mängel nicht - meiner Meinung nach :)





Um die Leseliebe und Lesesucht zu unterstützen ist Arvelle perfekt! Ein richtiges Bücherparadies für Buchliebhaber <3



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen